News

28.09.2015 > Spielbericht: Herren 1Autor: Ralf Henn

TTC Mariaweiler - TTF Kreuzau III 7:9

Am 4. Spieltag hatten wir die Gäste der TTF Kreuzau 3 zu Gast in Mariaweiler.

Wir gingen mit der Aufstellung Steffen, Tomek, Jörg, Ralf, Erik und Christian an den Start. Es gelang uns tatsächlich mal nach den Doppeln mit 2-1 in Führung zu gehen. Ein Novum in der Saison. Steffen erwischte einen Sahnetag und konnte beide Spiele im oberen Paarkreuz für sich entscheiden. Tomek allerdings blieb hinter den Erwartungen zurück und konnte leider nicht punkten. Im mittleren Paarkreuz die ähnliche Konstellation. Jörg gewann beide Spiele souverän und Ralf verlor beide Spiele. Im unteren Paarkreuz konnte Erik noch einen Punkt zum abschließenden 7-8 vor den Doppeln beisteuern. Chris verlor leider sein 2. Spiel denkbar knapp in 5 Sätzen. Dabei sah es nach einer 2-0 Satzführung schon nach einem Punktgewinn für uns aus. Konnten Jörg und Ralf noch ihr Eingangsdoppel gewinnen, so zogen sie im Abschlußdoppel den Kürzeren.

Leider ist es uns auch in diesem Spiel nicht gelungen komplett anzutreten und zu punkten. Die Luft wird dünn aber ich bin ganz optimistisch, dass es uns gelingen wird in den nächsten Spielen den ein- oder anderen Punkt einzufahren.

An dieser Stelle wieder vielen Dank an die Ergänzungsspieler Erik und Christian.